1
Jul
2005

Einladung Eintragungsbeginn Mobilfunk-Volksbegehren 5. Juli 10 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Volksbegehren "Für Gesundheitsvorsorge beim Mobilfunk" startet am kommenden Dienstag, 5. Juli, in die entscheidende Phase. Ab diesem Tag können sich die Bürger in ganz Bayern zwei Wochen lang in die an den örtlichen Verwaltungsstellen ausliegenden Unterschriftenlisten eintragen. Aus diesem Anlass möchte ich Sie für Dienstag, 5. Juli, 10 Uhr zur Münchner Erstunterzeichnung für das Volksbegehren "Für Gesundheitsvorsorge beim Mobilfunk" in das Rathaus (Stadtinformation, Marienplatz) einladen. Als Gäste und für O-Töne stehen definitiv zur Verfügung:

Dr. Martin Runge (Landtagsabgeordneter B '90/Grünen)
Michael Piazzolo (Vorstandsmitglied d. Landesverbands d. Freien Wähler)
Prof. Klaus Buchner (Bundesvorsitzender ödp)
Mechthild von Walter (Stadträtin ödp)
Bernhard Fricke (Vorsitzender David gegen Goliath e.V.)
Annette Knote (stellvert. Vorsitzende Bund Naturschutz München)
Marianne Buchmann (Mobilfunkstrahlen-Betroffene)

Weitere mögliche Gäste (Teilnahme noch nicht bestätigt) sind:

Konstantin Wecker (Musiker)
Jürgen Fliege (TV-Pfarrer)
Ruth Paulig, Barbara Rütting (Landtagsabgeordnete B '90/Grünen)

Ich würde mich freuen, Sie zum Start des Volksbegehrens begrüßen zu dürfen (die Veranstaltung eignet sich sehr gut als Fototermin!).

Selbstverständlich stehe ich Ihnen für Rückfragen, Bildmaterial und Informationen zum Volksbegehren gerne zur Verfügung. Im Anhang finden Sie die Münchner Eintragungsstellen mit den dazugehörigen Öffnungszeiten (evtl. für Infokasten). //people.freenet.de/omega_news/oeffnungszeiten.pdf

Das Volksbegehren "Für Gesundheitsvorsorge beim Mobilfunk" zielt auf eine Abschaffung der Genehmigungsfreiheit für Mobilfunkantennen unter 10 Metern Höhe und ein größeres Mitspracherecht von Städten und Gemeinden bei der Standortwahl von Antennen ab. "Mit dem Volksbegehren wird eine deutliche Reduzierung der Strahlenbelastung, eine Vorsorgeplanung mit unproblematischeren Standorten und mehr Nachbarschutz möglich“, sagt Volksbegehren-Organisator Urban Mangold. Die Eintragungszeit des Volksbegehrens läuft von 5. bis 18. Juli 2005. Die Initiative ist erfolgreich, wenn sich während dieses Zeitraums bayernweit 916.000 Wahlberechtigte in die Unterschriftenlisten eintragen. Mehr Informationen finden Sie unter //www.mobilfunk-volksbegehren.de.

Mit besten Grüßen

Matthias Schäfer


Münchner Aktionsbüro Volksbegehren "Für Gesundheitsvorsorge beim Mobilfunk", Matthias Schäfer (Koordination)
Maronstr. 2
81373 München
tel. (089) 45 23 70 50
fax: (089) 82 11 176
schaefer@mobilfunk-volksbegehren.de



//omega.twoday.net/search?q=Volksbegehren
logo

Omega-News

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

Juli 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Wenn das Telefon krank...
//groups.google.com/g roup/mobilfunk_newsletter/ t/6f73cb93cafc5207   htt p://omega.twoday.net/searc h?q=elektromagnetische+Str ahlen //omega.twoday. net/search?q=Strahlenschut z //omega.twoday.net/ search?q=elektrosensibel h ttp://omega.twoday.net/sea rch?q=Funkloch //omeg a.twoday.net/search?q=Alzh eimer //freepage.twod ay.net/search?q=Alzheimer //omega.twoday.net/se arch?q=Joachim+Mutter
Starmail - 8. Apr, 08:39
Familie Lange aus Bonn...
//twitter.com/WILABon n/status/97313783480574361 6
Starmail - 15. Mär, 14:10
Dänische Studie findet...
//omega.twoday.net/st ories/3035537/ -------- HLV...
Starmail - 12. Mär, 22:48
Schwere Menschenrechtsverletzungen ...
Bitte schenken Sie uns Beachtung: Interessengemeinschaft...
Starmail - 12. Mär, 22:01
Effects of cellular phone...
//www.buergerwelle.de /pdf/effects_of_cellular_p hone_emissions_on_sperm_mo tility_in_rats.htm [...
Starmail - 27. Nov, 11:08

Status

Online seit 6695 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 8. Apr, 08:39

Credits