13
Jan
2005

Wie überwacht Ihr mich? - Aufruf zur Befragung von Videoüberwachern

Fragebogen: Wie überwacht Ihr mich?!

Weil wir schon immer wissen wollten, was in den Köpfen der eifrigen
Videoüberwacher vor sich geht und was alles, wie lange aufgezeichnet wird, gibt es nun einen Fragebogen, den wir Überwachern unter die Nase halten, mailen oder faxen können.


Aufruf zur Befragung von Videoüberwachern!

Warum werde ich auf meinen täglichen Wegen überwacht? Wer kann die Bilder einsehen? Wie lange werden sie gespeichert?

Der Arbeitskreis Videoüberwachung und Bürgerrechte ruft dazu auf, mit den alltäglichen Überwachern in Kontakt zu treten. Mit einem vorgefertigten Schreiben können betroffene Bürger Kamerabetreiber bitten, zum Umfang ihrer Maßnahmen Auskunft zu geben. Die Initiative möchte so die Anwendung privater Videoüberwachung im öffentlichen Raum dokumentieren und Überwacher in Bezug auf den Datenschutz sensibilisieren. Die Ergebnisse werden anschließend anonymisiert veröffentlichen.

Mit dem Anschreiben bittet der Videoüberwachte den Betreiber einer Außenkamera, den unten stehenden Fragenkatalog zu seiner Videoüberwachung zu beantworten und an den Arbeitskreis zu senden. Der Fragebogen ist schnell verschickt: Ausdrucken, Adresse eintragen und persönlich abgeben oder per Post schicken. Alternativ kann dem AK die Adresse des Betreibers mitgeteilt werden.

Der überregionale AK Videoüberwachung und Bürgerrechte ist ein Netzwerk von Bürgerrechtlern, Datenschützern, Wissenschaftlern, Künstlern und Journalisten, das seit 2002 die wachsende Überwachung mit Pressearbeit, Aktionen und Workshops kritisch begleitet. Unterstützt wird unsere Arbeit vom Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung, dem Chaos Computer Club und der Humanistischen Union.

Anschreiben und Fragebogen als PDF:
http://www.ccc.de/videoueberwachung/kamerabetreiber_umfrage.pdf

AK Videoüberwachung und Bürgerrechte
c/o Peter Bittner, Institut für Informatik
Humboldt-Universität zu Berlin
Post: Unter den Linden 6; 10099 Berlin
Telefon: 030/2093-3184 / Fax: 030/2093-3168
Mail: videoueberwachung@lists.ccc.de
http://www.ak-videoueberwachung.de/


relayed by Abdul Alhazred


Aus: quintessenz-list Digest, Vol 22, Issue 6
logo

Omega-News

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

Januar 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beitr├Ąge

Cardiac Effects of Natural...
http://groups.google.com/g roup/mobilfunk_newsletter/ t/54583fad05bdd0f6 http:/ /www.buergerwelle.de:8080/ helma/twoday/bwnews/storie s/7958/ http://omega.tw oday.net/search?q=electrom agnetic+fields http://omeg a.twoday.net/search?q=carc inog http://omega.twoday.n et/search?q=cardiac http:/ /omega.twoday.net/search?q =melatonin...
Starmail - 25. Apr, 08:19
Facts and Fiction about...
http://groups.google.com/g roup/mobilfunk_newsletter/ t/beee27b8e97546a5 http ://omega.twoday.net/search ?q=melanoma http://omega.t woday.net/search?q=Hallber g http://omega.twoday.net/ search?q=Johansson http:// omega.twoday.net/search?q= Philippe+Hug
Starmail - 15. Mrz, 17:12
Wird die Knesset mit...
http://www.next-up.org/pdf /Wird_die_Knesset_mit_Mikr owellen_verstrahlt_19_11_2 009.pdf http://omega.tw oday.net/search?q=cluster http://omega.twoday.net/se arch?q=Mikrowellen
Starmail - 15. Mrz, 17:08
Implant "chip-a-thon"...
http://www.katherinealbrec ht.com/blog/implant-chip-a -thon-as-fundraiser-agains t-cancer/...
Starmail - 15. Mrz, 17:06
Das Bundesamt für...
https://www.gigaherz.ch/da s-bundesamt-fuer-umwelt-ge steht/ http://omega.two day.net/search?q=BioInitia tive http://omega.twoday.n et/search?q=Cindy+Sage htt p://omega.twoday.net/searc h?q=BAFU http://omega.twod ay.net/search?q=ICNIRP
Starmail - 19. Dez, 16:07

Status

Online seit 4805 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 25. Apr, 08:19

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma

twoday.net AGB