29
Apr
2005

Eine Million Europäer verlangen den Ausstieg aus der Atomenergie

Mit dem unten angegebenen Link können Sie online unterschreiben. Bitte weitergeben und weitersagen.

Mit freundlichem Gruß
Walter Kellner

Dr. Walter Kellner
Tel.: (089) 60 52 56
Anzengruberstr. 15
D-85579 Neubiberg
Agenda 21 Ottobrunn-Neubiberg
e-mail: walter.kellner@web.de
Mitglied Lenkungsteam und Sprecher Arbeitskreis Energie und Klima
//www.agenda21-ottobrunn.de/


Europäische Petition

Deutschland

Unterschriften in Deutschland
Per Internet unterschreiben
//www.atomstopp.at/1million/neu.asp?c=de
Unterschriften ansehen
//www.atomstopp.at/1million/unterschriften.asp?c=de

Unter dem Motto "Eine Million Europäer verlangen den Ausstieg aus der Atomenergie“ starten Organisationen aus ganz Europa am Tschernobyl-Gedenktag (26. April 2004) eine Unterschriftenaktion.

Link zur Unterschriftenliste zum Download:
Petitionstext: //www.atomstopp.com/1million/images/petition_deutsch1.pdf
Formular: //www.atomstopp.com/1million/images/petition_deutsch2.pdf

Europaweit sollen 1 Million Unterschriften* von Menschen gesammelt werden, um ohne Aufschub die Durchsetzung der folgenden Maßnahmen von den Politikern einzufordern:

- Stoppen oder verhindern Sie den Neubau von Atomanlagen in Europa!

- Veranlassen Sie, dass die Europäische Union und jeder Staat der EU, der Atomkraftwerke betreibt, Ausstiegspläne aus der Atomindustrie vorlegt – der Ausstieg soll so schnell wie möglich erfolgen!

- Setzen Sie sich für ein umfassendes Investitionsprogramm in Richtung Energieeffizienz und Entwicklung von Erneuerbaren Energien ein!

- Setzen Sie sich für das Auslaufen des wettbewerbsverzerrenden und veralteten Euratom-Vertrages ein! Mit diesem Vertrag werden öffentliche Gelder für die Stützung der Atomindustrie verwendet!

Nur die Umsetzung dieser Maßnahmen ermöglicht uns gleichzeitig gegen die Atomindustrie und gegen die Klimaveränderung zu kämpfen! Die Unterzeichner fordern von Staats- und Regierungschefs mit dieser Petition, sich der Initiative für eine EURATOM-Revisionskonferenz anzuschließen und diese Konferenz mit dem Ziel zu starten, die Förderung der Atomenergie in der Europäischen Union zu beenden. Die Unterzeichner fordern außerdem von der EU-Kommission, keine weiteren Initiativen (Verordnung/Richtlinie/Ratsentscheidung) zu starten, die auf dem EURATOM-Vertrag gründen und die Ratsentscheidung 90/212/Euratom und 94/179/Euratom zu den EURATOM-Krediten aufzuheben.

Die Unterschriften werden von April 2004 bis April 2006 gesammelt!

Verschaffen wir uns Gehör – unterschreibt die Liste und bittet auch eure Freunde, die Aktion zu unterstützen.

Das Ergebnis der Unterschriftenaktion wird medienwirksam veröffentlicht werden.

Weitere Informationen gibt es unter:
post@atomstopp.at

*Hintergrund: Artikel I-47 der Europäischen Verfassung:

Die Zahl "1 Million" basiert auf einem Artikel im Entwurf zur Europäischen Verfassung. Artikel I-47 besagt, dass "eine Million Bürgerinnen und Bürger aus einer erheblichen Anzahl von Mitgliedstaaten die Kommission auffordern können, geeignete Vorschläge zu unterbreiten, um die Verfassung umzusetzen. Die Bestimmungen über die Verfahren und Bedingungen, die für eine solche Bürgerinitiative gelten ... werden durch Europäisches Gesetz festgelegt." Bisher gilt die Verfassung noch nicht. Wir sind aber fest davon überzeugt, dass es ein starkes und unübersehbares politisches Zeichen ist, als erste Gruppe eine 1 Million Unterschriften umfassende Initiative vorzulegen.

Nachricht von KMNKnapp
logo

Omega-News

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

April 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Wenn das Telefon krank...
//groups.google.com/g roup/mobilfunk_newsletter/ t/6f73cb93cafc5207   htt p://omega.twoday.net/searc h?q=elektromagnetische+Str ahlen //omega.twoday. net/search?q=Strahlenschut z //omega.twoday.net/ search?q=elektrosensibel h ttp://omega.twoday.net/sea rch?q=Funkloch //omeg a.twoday.net/search?q=Alzh eimer //freepage.twod ay.net/search?q=Alzheimer //omega.twoday.net/se arch?q=Joachim+Mutter
Starmail - 8. Apr, 08:39
Familie Lange aus Bonn...
//twitter.com/WILABon n/status/97313783480574361 6
Starmail - 15. Mär, 14:10
Dänische Studie findet...
//omega.twoday.net/st ories/3035537/ -------- HLV...
Starmail - 12. Mär, 22:48
Schwere Menschenrechtsverletzungen ...
Bitte schenken Sie uns Beachtung: Interessengemeinschaft...
Starmail - 12. Mär, 22:01
Effects of cellular phone...
//www.buergerwelle.de /pdf/effects_of_cellular_p hone_emissions_on_sperm_mo tility_in_rats.htm [...
Starmail - 27. Nov, 11:08

Status

Online seit 6367 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 8. Apr, 08:39

Credits