3
Apr
2005

Deutschland schläft

Die EU hat vor 10 Jahren beschlossen, Grenzwerte für Feinstäube und Rußpartikel festzulegen. Die Grenzwerte sind seit vier Jahren bekannt. Aber weder die Automanager noch der Autokanzler haben irgendetwas unternommen. Und nun, da die Grenzwerte in München und Stuttgart, in Köln und Düsseldorf, in Berlin und Hamburg permanent überschritten werden, tun alle Verantwortlichen ganz unschuldig und überrascht.

//www.sonnenseite.com/fp/archiv/Akt-News/6161.php
logo

Omega-News

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

April 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Wenn das Telefon krank...
//groups.google.com/g roup/mobilfunk_newsletter/ t/6f73cb93cafc5207   htt p://omega.twoday.net/searc h?q=elektromagnetische+Str ahlen //omega.twoday. net/search?q=Strahlenschut z //omega.twoday.net/ search?q=elektrosensibel h ttp://omega.twoday.net/sea rch?q=Funkloch //omeg a.twoday.net/search?q=Alzh eimer //freepage.twod ay.net/search?q=Alzheimer //omega.twoday.net/se arch?q=Joachim+Mutter
Starmail - 8. Apr, 08:39
Familie Lange aus Bonn...
//twitter.com/WILABon n/status/97313783480574361 6
Starmail - 15. Mär, 14:10
Dänische Studie findet...
//omega.twoday.net/st ories/3035537/ -------- HLV...
Starmail - 12. Mär, 22:48
Schwere Menschenrechtsverletzungen ...
Bitte schenken Sie uns Beachtung: Interessengemeinschaft...
Starmail - 12. Mär, 22:01
Effects of cellular phone...
//www.buergerwelle.de /pdf/effects_of_cellular_p hone_emissions_on_sperm_mo tility_in_rats.htm [...
Starmail - 27. Nov, 11:08

Status

Online seit 6663 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 8. Apr, 08:39

Credits