19
Okt
2004

Funkamateure sind professionell und innovativ

Funkamateure sind oft äusserst professionell und innovativ.

Habe vor längerem Diverses z.B. über PaketRadio gelesen, und will kurz ergänzen, dass auch Funkamateure seit gewisser Zeit gepulste bzw. quasi-gepulste Signalformen verwenden, die natürlich genauso kritisch gesehen werden müssen, wie die GSM /UMTS / WLAN / BT etc. Signalformen.

Sie übertragen damit Internetinformationen, aber auch Bildsignale, etc.

Auch dort können somit Effekte auftreten wie sie bei unmodulierter oder FM modulierte Strahlung nicht oder nur bei höheren Pegeln auftreten.

----

Ich bin nicht krank schlafe wie ein Murmeltier.

von D. Schreiner...

Ich kenne Raucher in Frankreich, stärksten Tobak.. und 90 Jahre alt. Ist deshalb Nikotin/ Rauchgenus unbedenklich, unschädlich?

Ich kenne Alkoholtrinker, ebenfalls sehr alt geworden, und ist deshalb Alkohol nicht leberschädigend?

---

Denke, wie bei sehr vielen Stoffen völlig normal, dass unterschiedliche Menschen unterschiedlich reagieren, so ist z.B. bei dem Ewigthema Colesterin heuer rausgekommen, dass es eine genetische Präposition braucht, um durch den Konsum von Fettsäuren etc., eben Fleisch, Eier, etc... nur bei einem Teil der Patienten sinnvoll ist, darauf zu verzichten oder den Konsum einzuschränken. Bei den nicht genetisch "Empfindlichen" schädigen diese Nähmittel überhaupt nicht.

und:

Viele Leute leben lange neben AKWs und merken nichts, riechen nichts, und schlafen ebenfalls wie Murmeltiere.

Und 20 Jahre später sterben sie an Leukämie, auch wenn sie nie was spürten.

---

VOR 100 JAHREN KAM DER STOM IN DIE HAUSHALTE.... MIT DER GLÜHBRINE UND DEN WESTINGHOUSE WECHSELSTROMGENERATOREN.

DAMIT STIEG DIE E- BELASTUNG AN, UND SEIT DEM "RICHTIGEN " AUSBAU AB CA. 1950 GEHEN DIE TUMOREN RICHTIG AB...


Viele Grüße aus Westhausen!

Bernd Schreiner


Quelle:
//de.groups.yahoo.com/group/elektrosmog-liste/message/4440
logo

Omega-News

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

Oktober 2004
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Wenn das Telefon krank...
//groups.google.com/g roup/mobilfunk_newsletter/ t/6f73cb93cafc5207   htt p://omega.twoday.net/searc h?q=elektromagnetische+Str ahlen //omega.twoday. net/search?q=Strahlenschut z //omega.twoday.net/ search?q=elektrosensibel h ttp://omega.twoday.net/sea rch?q=Funkloch //omeg a.twoday.net/search?q=Alzh eimer //freepage.twod ay.net/search?q=Alzheimer //omega.twoday.net/se arch?q=Joachim+Mutter
Starmail - 8. Apr, 08:39
Familie Lange aus Bonn...
//twitter.com/WILABon n/status/97313783480574361 6
Starmail - 15. Mär, 14:10
Dänische Studie findet...
//omega.twoday.net/st ories/3035537/ -------- HLV...
Starmail - 12. Mär, 22:48
Schwere Menschenrechtsverletzungen ...
Bitte schenken Sie uns Beachtung: Interessengemeinschaft...
Starmail - 12. Mär, 22:01
Effects of cellular phone...
//www.buergerwelle.de /pdf/effects_of_cellular_p hone_emissions_on_sperm_mo tility_in_rats.htm [...
Starmail - 27. Nov, 11:08

Status

Online seit 6786 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 8. Apr, 08:39

Credits