6
Jul
2004

Deutsche sollen zeitweise 50 Stunden pro Woche arbeiten

Aus : http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,307375,00.html

FORDERUNG VON WIRTSCHAFTSEXPERTEN

"Um zu verhindern, dass Arbeitsplätze weiter ins Ausland verlagert werden, verlangen Wirtschaftsexperten jetzt drastische Maßnahmen. Es geht nicht mehr um die 35- oder 40-Stunden-Woche, sie fordern die 50-Stunden-Woche - zumindest vorübergehend.

Hamburg - "Um Jobs zu sichern, müssen auch mal 50 Stunden pro Woche gearbeitet werden", sagte der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Klaus Zimmermann, der "Bild"-Zeitung. Auch der Chefvolkswirt der Commerzbank, Ulrich Ramm, hält die 50-Stunden-Woche für sinnvoll, wenn dadurch Arbeitsplätze erhalten werden.

Dann könne auch wieder weniger gearbeitet werden, wird Ramm zitiert. Der Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), Michael Hüther, forderte eine generelle Flexibilisierung der Arbeitszeiten. (...)"

Das ist konsequent umgesetzte geldgierige Dummheit. Eben typisch neoliberal.

Für die Binnennachfrage arbeiten ¾ aller Arbeitnehmer.

Die vorgeschlagene Maßnahme kostet Arbeitsplätze, was schließlich der Zweck der Übung ist; damit würgt diese Maßnahme die Binnennachfrage weiter ab, mit weiteren Arbeitsplatzverlusten.

Damit zeigen die angesprochenen Wirtschaftsinstitute, dass Neoliberale nicht mehr bereit sind, Verantwortung für die Gesellschaft zu übernehmen.

Dagegen hilft nicht einmal Kaufboykott. Die Verantwortungslosigkeit geht inzwischen derart weit, dass notfalls der kleine Bürger die Zeche zahlt. Die Agenda 2010 kennen wir ja zur Genüge, das muss ja nicht die letzte - gewesen sein. "Reform" des Gesundheitswesens und Renten-"Reform" lassen grüßen.
logo

Omega-News

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

Juli 2004
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Aktuelle Beitr├Ąge

Familie Lange aus Bonn...
http://twitter.com/WILABon n/status/97313783480574361 6
Starmail - 15. Mrz, 14:10
Dänische Studie...
http://omega.twoday.net/st ories/3035537/ -------- HLV...
Starmail - 12. Mrz, 22:48
Schwere Menschenrechtsverletzungen ...
Bitte schenken Sie uns Beachtung: Interessengemeinschaft...
Starmail - 12. Mrz, 22:01
Effects of cellular phone...
http://www.buergerwelle.de /pdf/effects_of_cellular_p hone_emissions_on_sperm_mo tility_in_rats.htm [...
Starmail - 27. Nov, 11:08
Cardiac Effects of Natural...
http://groups.google.com/g roup/mobilfunk_newsletter/ t/54583fad05bdd0f6 http:/ /www.buergerwelle.de:8080/ helma/twoday/bwnews/storie s/7958/ http://omega.tw oday.net/search?q=electrom agnetic+fields http://omeg a.twoday.net/search?q=carc inog http://omega.twoday.n et/search?q=cardiac http:/ /omega.twoday.net/search?q =melatonin...
Starmail - 25. Apr, 08:19

Status

Online seit 5351 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Apr, 20:16

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma

twoday.net AGB