3
Sep
2005

US Zivilschutz-Chef: Opfer sind verantvortlich

(CNN) Der Chef der amerikanischen Zivilschutz-Behörde FEMA Michael Brown erklärte drei Tage nach dem Durchzug des Hurrican Katrina, dass die Opfer für ihr Schicksal selbst verantwortlich seien. Sie hätten die Aufforderung zur Evakuierung befolgen sollen. Er ging nicht darauf ein, wie die Mittellosen, Alten und Kranken dies hätten realisieren sollen.

//links.net-hh.de?lid=22586
//tinyurl.com/78u49
logo

Omega-News

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

September 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Wenn das Telefon krank...
//groups.google.com/g roup/mobilfunk_newsletter/ t/6f73cb93cafc5207   htt p://omega.twoday.net/searc h?q=elektromagnetische+Str ahlen //omega.twoday. net/search?q=Strahlenschut z //omega.twoday.net/ search?q=elektrosensibel h ttp://omega.twoday.net/sea rch?q=Funkloch //omeg a.twoday.net/search?q=Alzh eimer //freepage.twod ay.net/search?q=Alzheimer //omega.twoday.net/se arch?q=Joachim+Mutter
Starmail - 8. Apr, 08:39
Familie Lange aus Bonn...
//twitter.com/WILABon n/status/97313783480574361 6
Starmail - 15. Mär, 14:10
Dänische Studie findet...
//omega.twoday.net/st ories/3035537/ -------- HLV...
Starmail - 12. Mär, 22:48
Schwere Menschenrechtsverletzungen ...
Bitte schenken Sie uns Beachtung: Interessengemeinschaft...
Starmail - 12. Mär, 22:01
Effects of cellular phone...
//www.buergerwelle.de /pdf/effects_of_cellular_p hone_emissions_on_sperm_mo tility_in_rats.htm [...
Starmail - 27. Nov, 11:08

Status

Online seit 6446 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 8. Apr, 08:39

Credits