19
Jun
2004

Human Rights Watch kritisiert US-Haftpolitik in Irak

New York - Humans Rights Watch hat die Ankündigung der US-Regierung kritisiert, nach dem Machtwechsel in Irak weiter irakische Gefangene ohne Anklage festhalten zu wollen. Die USA riskierten eine Fortsetzung der anarchischen Zustände in Irak, falls dort Gefangene gegen die Genfer Konventionen inhaftiert blieben, sagte der Leiter der in New York ansässigen Menschenrechtsorganisation, Kenneth Roth, am Freitag. (AFP)

19.06.04, 10:16 Uhr

//www.netscape.de/index.jsp?sg=News_Newsticker&cid=1979244827
logo

Omega-News

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

Juni 2004
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Wenn das Telefon krank...
//groups.google.com/g roup/mobilfunk_newsletter/ t/6f73cb93cafc5207   htt p://omega.twoday.net/searc h?q=elektromagnetische+Str ahlen //omega.twoday. net/search?q=Strahlenschut z //omega.twoday.net/ search?q=elektrosensibel h ttp://omega.twoday.net/sea rch?q=Funkloch //omeg a.twoday.net/search?q=Alzh eimer //freepage.twod ay.net/search?q=Alzheimer //omega.twoday.net/se arch?q=Joachim+Mutter
Starmail - 8. Apr, 08:39
Familie Lange aus Bonn...
//twitter.com/WILABon n/status/97313783480574361 6
Starmail - 15. Mär, 14:10
Dänische Studie findet...
//omega.twoday.net/st ories/3035537/ -------- HLV...
Starmail - 12. Mär, 22:48
Schwere Menschenrechtsverletzungen ...
Bitte schenken Sie uns Beachtung: Interessengemeinschaft...
Starmail - 12. Mär, 22:01
Effects of cellular phone...
//www.buergerwelle.de /pdf/effects_of_cellular_p hone_emissions_on_sperm_mo tility_in_rats.htm [...
Starmail - 27. Nov, 11:08

Status

Online seit 6446 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 8. Apr, 08:39

Credits