27
Sep
2005

Verstärkung der WHO durch Mobilfunklobbyist Dr J. Kr. Gøtrik

HLV INFO 151/AT (Auszug)

27-09-2005

Verstärkung der WHO durch Mobilfunklobbyist Direktor des Dänischen Gesundheitsrats, Dr J. Kr. Gøtrik

(s. auch HLV INFO 150/AT v. 26-09-05)


Lieber Herr Tittmann,

habe die Nachricht von Frau Prof. Dr. Kwee übersetzt, damit die Lobbywirtschaft der WHO Tragweite von Jedermann nachvollzogen werden kann!

Herzliche Grüße

Claus Scheingraber


A new member/director on the WHO board has been appointed
//omega.twoday.net/stories/1001756/

Übersetzung

Freunde!

Ein neuer Direktor wurde für das WHO-Entscheidungsgremium ernannt. Es handelt sich um den Direktor des Dänischen Gesundheitsrats, Herrn J. Kr. Goetrik, einen der eifrigsten Unterstützer der Mobilfunkindustrie. Trotz aller wissenschaftlichen Fakten, fährt er fort zu behaupten, es gibt keine Beweise, dass Mobiltelefone und besonders Mobilfunkbasisstationen für die menschliche Gesundheit gefährlich sind. Nur nach deutlichem, politischen Druck, der auf Grund der öffentlichen Meinung und der seines Arbeitgebers, dem Gesundheitsminister, entstand, musste er zugestehen, dass Kinder vielleicht doch den Gebrauch von Handys einschränken sollten, trotzdem, dass es keine Beweis für die Gefährlichkeit bei Kindern gibt.

Ich – Sianette Kwee – habe zu jeder Zeit die Wahrheit über die gesundheitlichen Effekte durch Mobiltelefone erzählt, sowohl der Presse, dem Fernsehen, der Öffentlichkeit und danach auch meinen Arbeitgeber. Der Dekan der medizinischen Fakultät und der Rektor der Universität erhielten einen Brief von ihm, in dem er verlangte, ich sollte meine Äußerungen gegenüber der Presse abstreiten und sie sollten mich stoppen in der Öffentlichkeit zu sprechen! Herr Goetrik war auch der frühere Direktor der Dänischen Krebsgesellschaft und so Christoffer Johansens Chef und ständiger Aufpasser. So wird seine Ernennung entschieden den Standpunkt der Mobilfunkindustrie in der WHO stärken.

Übersetzung: Dr. Scheingraber 27-9-05
logo

Omega-News

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

September 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Wenn das Telefon krank...
//groups.google.com/g roup/mobilfunk_newsletter/ t/6f73cb93cafc5207   htt p://omega.twoday.net/searc h?q=elektromagnetische+Str ahlen //omega.twoday. net/search?q=Strahlenschut z //omega.twoday.net/ search?q=elektrosensibel h ttp://omega.twoday.net/sea rch?q=Funkloch //omeg a.twoday.net/search?q=Alzh eimer //freepage.twod ay.net/search?q=Alzheimer //omega.twoday.net/se arch?q=Joachim+Mutter
Starmail - 8. Apr, 08:39
Familie Lange aus Bonn...
//twitter.com/WILABon n/status/97313783480574361 6
Starmail - 15. Mär, 14:10
Dänische Studie findet...
//omega.twoday.net/st ories/3035537/ -------- HLV...
Starmail - 12. Mär, 22:48
Schwere Menschenrechtsverletzungen ...
Bitte schenken Sie uns Beachtung: Interessengemeinschaft...
Starmail - 12. Mär, 22:01
Effects of cellular phone...
//www.buergerwelle.de /pdf/effects_of_cellular_p hone_emissions_on_sperm_mo tility_in_rats.htm [...
Starmail - 27. Nov, 11:08

Status

Online seit 6445 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 8. Apr, 08:39

Credits