1
Jun
2006

Mobilfunk und Gesundheit: Ernste Gefahr oder Panikmache?

http://at-de.i-newswire.com/pr16808.html
http://openpr.de/news/88944

Podiumsdiskussion: Mobilfunk und Gesundheit: Ernste Gefahr oder Panikmache?

Zunächst einmal darf mich für die regelmäßigen Zusendungen Ihres Newsletters sehr herzlich bedanken. Dazu habe ich nun eine Bitte. Am 19. Juni findet in Wien eine Diskussionsveranstaltung zum Thema "Mobilfunk und Gesundheit" statt. Anlass war die seinerzeitige Warnung der Ärztekammer Wien vor dem übermäßigen und zu sorglosen Gebrauch von Handys. Der Initiator der entsprechenden Aktivitäten, Ärztekammer-Umweltreferent Dr. Erik Huber, wird am Podium mitdiskutieren.

Ich bitte Sie nun, die Veranstaltung über Ihre Kontakte (Newsletter) bekannt zu machen, insbesondere für jene Interessierte, die sich - ebenso wie die Wiener Ärztekammer - Gedanken über mögliche Gefahren durch Mobilfunk machen. Bei dieser Veranstaltung kann auch das Publikum (auch Nicht-Ärzte) mitdiskutieren, sodass ein zahlreiches Erscheinen für unsere Sache hilfreich wäre.

Für eventuelle Fragen stehe ich Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. Unten stehend finden Sie einen kurzen Abriss mit Verlinkung, den Sie jederzeit weiterleiten können, eventuell auch an befreundete Organisationen im Wiener Raum.

Ich verbleibe mit lieben Grüßen aus Wien,

Hans-Peter Petutschnig

Dr. Hans-Peter Petutschnig
Referat für Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation und Medien der Ärztekammer für Wien Abteilung Pressestelle
1010 Wien, Weihburggasse 10-12
Tel. +43 / 1 / 51501-1223
Fax: +43 / 1 / 51501-1289
E-Mail: hpp@aekwien.at
Homepage: http://www.aekwien.at

Podiumsdiskussion: Mobilfunk und Gesundheit: Ernste Gefahr oder Panikmache? Zu einer Podiumsdiskussion über die Auswirkungen von Handystrahlen lädt die "Ärzte Woche" am Montag, dem 19. Juni 2006. Als Vertreter der Wiener Ärztekammer wird Umweltreferent Erik Huber mit vier Repräsentanten des Wissenschaftlichen Beirats Funk (WBF) zum Thema diskutieren.

Um Anmeldung wird gebeten unter Tel.: 01/5131047 - 313 DW (Brigitte Ziegler), Fax: 01/5134783 oder per E-Mail aerzte@aerztewoche.at .
Zeit: Montag, 19. Juni 2006, 19.00 Uhr
Ort: Millenium Event Center, Millenium City, 1200 Wien, Handelskai 94-96
mehr (PDF-Download) http://inx.aekwien.at:8080/inxmail/url?vemb000fynm000tdn3a14

--------

Ärzte und Mobilfunk
http://omega.twoday.net/stories/408385/

Ärzteappelle gegen Mobilfunk
http://omega.twoday.net/stories/1064751/

Ärztekammern und Mobilfunk
http://omega.twoday.net/stories/1104181/

Gesundheitsrisiko Mobilfunk
http://omega.twoday.net/stories/1223449/

Is Electrosensibility (ES) an Allergy?

Here is a website which classifies ES as an "allergy"
(see the sidebar on the right):

http://www.breakspearmedical.com/files/allergy_explained.html

Marc

--------

Electrosensibility and electromagnetic hypersensitivity
http://www.buergerwelle.de/pdf/grn/omega270.htm
logo

Omega-News

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

Juni 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Familie Lange aus Bonn...
http://twitter.com/WILABon n/status/97313783480574361 6
Starmail - 15. Mrz, 14:10
Dänische Studie...
http://omega.twoday.net/st ories/3035537/ -------- HLV...
Starmail - 12. Mrz, 22:48
Schwere Menschenrechtsverletzungen ...
Bitte schenken Sie uns Beachtung: Interessengemeinschaft...
Starmail - 12. Mrz, 22:01
Effects of cellular phone...
http://www.buergerwelle.de /pdf/effects_of_cellular_p hone_emissions_on_sperm_mo tility_in_rats.htm [...
Starmail - 27. Nov, 11:08
Cardiac Effects of Natural...
http://groups.google.com/g roup/mobilfunk_newsletter/ t/54583fad05bdd0f6 http:/ /www.buergerwelle.de:8080/ helma/twoday/bwnews/storie s/7958/ http://omega.tw oday.net/search?q=electrom agnetic+fields http://omeg a.twoday.net/search?q=carc inog http://omega.twoday.n et/search?q=cardiac http:/ /omega.twoday.net/search?q =melatonin...
Starmail - 25. Apr, 08:19

Status

Online seit 5169 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Apr, 20:16

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma

twoday.net AGB