20
Sep
2008

Zusammenhang zwischen dem Gebrauch von Handys und der Qualität von Spermien

Handy in der Hosentasche macht Spermien schlapp
//www.tagesanzeiger.ch/wissen/medizin-und-psychologie/Handy--in-der-Hosentasche-macht-Spermien-schlapp/story/20493339

--------

Studie: Handys in der Hosentasche senken die Fruchtbarkeit

AreaMobile - Berlin

Die Untersuchung ergab, dass in den Proben, die der Handystrahlung ausgesetzt waren, der Anteil an freien Radikalen um 85 Prozent höher lag, ...

//www.areamobile.de/news/9923.html
//tech.de.msn.com/test_kaufberatung/handy_mobile_artikel.aspx?cp-documentid=9773256

--------

Ergebnisse einer Untersuchung zur männlichen Fruchtbarkeit und Exposition durch Mobiltelefone vorgestellt

Eine Untersuchung zu Spermien hat Hinweise für DNA-Schäden nach 16-stündiger Exposition mit einer Strahlung ähnlich derjenigen, die von Mobiltelefonen ausgeht, gezeigt. Das berichten mehrere australische Medien. Die vorläufige Studie, die auf einer Fachkonferenz in Brisbane, Australien, präsentiert wurde, sei die erste ihrer Art, und unterstütze amerikanische Forschung, die gezeigt habe, dass die Zahl der Spermien bei Menschen, die ihr Mobiltelefonen extensiv nutzen, um 40 Prozent geringer sei als bei Menschen, die es weniger nutzen.

//news.theage.com.au/national/mobile-phone-radiation-fries-sperm-20081020-54le.html


Aus: FGF-Infoline vom 23.10.2008
Der Forschungsgemeinschaft Funk e.V. (FGF), gehören alle deutschen Mobilfunkbetreiber an.

--------

Männer vom Aussterben bedroht

In den letzten 50 Jahren hat sich die durchschnittliche Spermienzahl von Männern um etwa die Hälfte verringert; Hodenkrebs und angeborene Fehlbildungen im Genitalbereich bei Jungen sind auf dem Vormarsch. Der dänische Reproduktionsmediziner Niels Skakkebaek warnt in einem etwas schiefen Vergleich gar, typisch männliche Gesundheitsprobleme könnten in Zukunft zu einem ebenso gravierenden Problem für die Menschheit werden wie der Klimawandel. …….

//derstandard.at/?url=/?id=1227286873423


Weitergeleitet durch das Dugi-News-Team am Montag, den 24. Nov 2008.



//omega.twoday.net/search?q=Spermien
//omega.twoday.net/search?q=sperm
//omega.twoday.net/search?q=Fruchtbarkeit
//omega.twoday.net/search?q=Handystrahlung
//omega.twoday.net/search?q=DNA-Schaden
//omega.twoday.net/search?q=Ashok+Agarwal
logo

Omega-News

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

September 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 5 
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Wenn das Telefon krank...
//groups.google.com/g roup/mobilfunk_newsletter/ t/6f73cb93cafc5207   htt p://omega.twoday.net/searc h?q=elektromagnetische+Str ahlen //omega.twoday. net/search?q=Strahlenschut z //omega.twoday.net/ search?q=elektrosensibel h ttp://omega.twoday.net/sea rch?q=Funkloch //omeg a.twoday.net/search?q=Alzh eimer //freepage.twod ay.net/search?q=Alzheimer //omega.twoday.net/se arch?q=Joachim+Mutter
Starmail - 8. Apr, 08:39
Familie Lange aus Bonn...
//twitter.com/WILABon n/status/97313783480574361 6
Starmail - 15. Mär, 14:10
Dänische Studie findet...
//omega.twoday.net/st ories/3035537/ -------- HLV...
Starmail - 12. Mär, 22:48
Schwere Menschenrechtsverletzungen ...
Bitte schenken Sie uns Beachtung: Interessengemeinschaft...
Starmail - 12. Mär, 22:01
Effects of cellular phone...
//www.buergerwelle.de /pdf/effects_of_cellular_p hone_emissions_on_sperm_mo tility_in_rats.htm [...
Starmail - 27. Nov, 11:08

Status

Online seit 6450 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 8. Apr, 08:39

Credits