23
Nov
2004

Mehr Mobiltelefone - weniger Spatzen?

FGF-Infoline vom 08.12.2003 (Auszug)

Die Hindu Business Line berichtet über Studien, die durchgeführt wurden, um die Beziehung zwischen der Zunahme elektromagnetischer Wellen und einem Rückgang der Anzahl von Spatzen zu untersuchen. Dr. S. Vijayan, Direktor des Instituts für Ornithologie und Naturgeschichte in Neu Delhi, erläutert, spanische Studien hatten gezeigt, dass in Städten mit hoher elektromagnetischer Strahlung Spatzen verschwunden seien.

Dieses Jahr begann die britische Gesellschaft für Ornithologie mit einer Studie, die untersuchen soll, ob die zugenommenen elektromagnetischen Wellen von Mobiltelefonen für das Verschwinden der Spatzen in London verantwortlich sind. Dr. Vijayan nimmt an, dass die elektromagnetischen Wellen das zentrale Nervensystem der Vögel beeinträchtigten, was auch auf andere kleine Tiere Auswirkungen hätte. Er fügte hinzu, dass Forscher bereits gesundheitliche Auswirkungen bei Ratten und Hühnern gefunden hätten.

http://www.thehindubusinessline.com


Dazu auch folgender Kommentar:

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

spanische Studien haben gezeigt, dass in Städten mit hoher Mobilfunksenderstrahlung die Spatzen verschwunden sind.

Das trifft auch für kleinere Orte zu. Ich habe mich seit Jahrzehnten am lustigen Treiben vieler Spatzen erfreut. Nachdem auf dem benachbarten Grundstück eines Naturland-Bauern ein TeMobil-Sender errichtet wurde, waren die Spatzen und beinahe alle anderen Vögel innerhalb kurzer Zeit verschwunden!! Es gab sonst keine Ursache für das Verschwinden der Vögel.

Schon ein Spatzenhirn reicht aus, um die Gefährlichkeit der gepulsten Mobilfunksenderstrahlung zu erkennen! Gelingt das den angeblichen Experten, die immer wieder die Ungefährlichkeit der Strahlung für Mensch und Tier betonen, nur wegen ihrer finanziellen Vorteile nicht??

Mit freundlichen Grüßen

G. Pischeltsrieder

Quelle: http://www.buergerwelle.de/pdf/cio121203.htm



Vögel und Mobilfunk
http://omega.twoday.net/stories/331774/
logo

Omega-News

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

November 2004
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beitr├Ąge

Effects of cellular phone...
http://www.buergerwelle.de /pdf/effects_of_cellular_p hone_emissions_on_sperm_mo tility_in_rats.htm [...
Starmail - 27. Nov, 11:08
Cardiac Effects of Natural...
http://groups.google.com/g roup/mobilfunk_newsletter/ t/54583fad05bdd0f6 http:/ /www.buergerwelle.de:8080/ helma/twoday/bwnews/storie s/7958/ http://omega.tw oday.net/search?q=electrom agnetic+fields http://omeg a.twoday.net/search?q=carc inog http://omega.twoday.n et/search?q=cardiac http:/ /omega.twoday.net/search?q =melatonin...
Starmail - 25. Apr, 08:19
Facts and Fiction about...
http://groups.google.com/g roup/mobilfunk_newsletter/ t/beee27b8e97546a5 http ://omega.twoday.net/search ?q=melanoma http://omega.t woday.net/search?q=Hallber g http://omega.twoday.net/ search?q=Johansson http:// omega.twoday.net/search?q= Philippe+Hug
Starmail - 15. Mrz, 17:12
Wird die Knesset mit...
http://www.next-up.org/pdf /Wird_die_Knesset_mit_Mikr owellen_verstrahlt_19_11_2 009.pdf http://omega.tw oday.net/search?q=cluster http://omega.twoday.net/se arch?q=Mikrowellen
Starmail - 15. Mrz, 17:08
Implant "chip-a-thon"...
http://www.katherinealbrec ht.com/blog/implant-chip-a -thon-as-fundraiser-agains t-cancer/...
Starmail - 15. Mrz, 17:06

Status

Online seit 5074 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Nov, 11:08

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma

twoday.net AGB