7
Sep
2004

Unglaubliche Frechheit seitens unserer Behörden

Unglaubliche Frechheit seitens unserer Behörden

AW: 040906 - R - Mobilfunk – Newsletter

den Leserbrief "Krebsfälle häufen sich in der Nähe von Mobilfunkmasten" aus obigen Newsletter nahm ich heute zum Anlass, mal wieder mit der Leiterin vom Gesundheitsamt Neustadt/Aisch E-Mail Kontakt aufzunehmen.

Ich hatte im Juni 2004 nach endlosen, vergeblichen und entwürdigenden Versuchen beim stmuvg oder beim bfs und bmu entsprechende Ansprechpartner und Hilfe zu finden, einen letzten Versuch beim Landratsamt gestartet und auch tatsächlich mit der Leiterin, Fr. Dr. Buer-Weber sprechen können, die von entsprechenden Stellen vorinformiert wurde. Es war ersichtlich, dass sie nicht das geringste Verständnis für die Beschwerden in unserer Familie empfand. Genau wie beim stmuvg wurde ich beim Gespräch verhöhnt. Wörtlich sagte sie: "Wir würden uns ja lächerlich machen, wenn wir was unternehmen würden". (der Brief vom stmugv ist übrigens auch zeitungsreif!).

Da ich nicht locker ließ, verabschiedete sie sich von mir mit dem Versprechen, Augen und Ohren offen zu halten, falls ihr noch anderweitig solche Probleme angetragen werden.

Jetzt kommt das Unglaubliche: Meine heutige Mail, in die ich lediglich den Leserbrief reinkopiert hatte, wurde vom SPAM-Filter des Landratsamtes herausgefiltert und gelöscht:

****** Message from InterScan E-Mail VirusWall NT ******

Sent >>> .
Received <<< 550 5.1.0 Der Spamfilter des LRANEA hat auf Grund des Inhaltes Ihre Mail gelöscht - Sollte die Zustellung dienstlich notwendig sein, kann der Empfänger die Zustellung beantragen. [sam]

Could not deliver mail to this user. Erna.Hertlein@landkreis-nea.de

***************** End of message ***************

Ich habe nur den Artikel selbst, in reiner Textform reinkopiert. Auch ein weiterer Versuch schlug fehl.

Da der Text aber frei von sexistischen und anderen gefährdenden Äußerungen ist, fällt einem doch nur noch ein, dass auch das Landratsamt NEA mittlerweile wohl Angst vor "Mobilfunkmasten", "Sendemasten", "Krebserkrankungen" oder "Schlaganfällen" haben muss. Oder wie soll man das sonst deuten?

Haben wir da etwa einen Mitstreiter gewonnen?

Am 23. und 26.7. kamen jedenfalls meine Mails bezüglich Nailaer Studie noch an.

MfG
TZ

PS.: bitte um Wahrung meiner Anonymität
logo

Omega-News

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

September 2004
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beitr├Ąge

Effects of cellular phone...
http://www.buergerwelle.de /pdf/effects_of_cellular_p hone_emissions_on_sperm_mo tility_in_rats.htm [...
Starmail - 27. Nov, 11:08
Cardiac Effects of Natural...
http://groups.google.com/g roup/mobilfunk_newsletter/ t/54583fad05bdd0f6 http:/ /www.buergerwelle.de:8080/ helma/twoday/bwnews/storie s/7958/ http://omega.tw oday.net/search?q=electrom agnetic+fields http://omeg a.twoday.net/search?q=carc inog http://omega.twoday.n et/search?q=cardiac http:/ /omega.twoday.net/search?q =melatonin...
Starmail - 25. Apr, 08:19
Facts and Fiction about...
http://groups.google.com/g roup/mobilfunk_newsletter/ t/beee27b8e97546a5 http ://omega.twoday.net/search ?q=melanoma http://omega.t woday.net/search?q=Hallber g http://omega.twoday.net/ search?q=Johansson http:// omega.twoday.net/search?q= Philippe+Hug
Starmail - 15. Mrz, 17:12
Wird die Knesset mit...
http://www.next-up.org/pdf /Wird_die_Knesset_mit_Mikr owellen_verstrahlt_19_11_2 009.pdf http://omega.tw oday.net/search?q=cluster http://omega.twoday.net/se arch?q=Mikrowellen
Starmail - 15. Mrz, 17:08
Implant "chip-a-thon"...
http://www.katherinealbrec ht.com/blog/implant-chip-a -thon-as-fundraiser-agains t-cancer/...
Starmail - 15. Mrz, 17:06

Status

Online seit 5077 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Nov, 11:08

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma

twoday.net AGB