23
Aug
2004

Großer deutscher Lauschangriff geplant

23. August 2004

11:15

Großer deutscher Lauschangriff geplant

Verband der deutschen Internetwirtschaft eco warnt vor dem gläsernen Telekommunikations-Bürger

Der Verband der deutschen Internetwirtschaft eco-Forum (Electronic Commerce Forum) warnt vor dem geplanten Lauschangriff in Deutschland. Grund ist ein neuer Entwurf der Telekommunikations-Überwachungsverordnung (TKÜV) der staatlichen Stellen Zugang zu sämtlichen Telekommunikations-Kennungen erzwingen will. Laut eco würde die Umsetzung des Entwurfs einen "gläsernen Telekommunikations-Bürger" schaffen, der auf allen technischen Kontaktwegen wie Internet, Handy, Funk oder WLAN abgehört werden kann.

Schnüffeln

Laut eco ist das Ziel des neuen Entwurfs, dass Bürgerinnen und Bürger keinen einzigen technischen Kommunikationsweg mehr finden, der nicht vom Staat abgehört werden kann. Dazu wollen die staatlichen Organe sämtliche Internetanschlüsse (IP-Adressen, Internet-Protokolle) und Gerätekennungen von Handys (IMEI, International Mobile Equipment Identity) sowie von kompletten Funkzellen und allen WLAN-Hotspots personenbezogen erfassen, um im Bedarfsfall Abhörmaßnahmen einleiten zu können.

Transparent

Vor allem die staatliche Überwachung der IP-Adressen der Bevölkerung wird sehr rasch zu einem "durchlöcherten Bürger" führen, warnt eco. Der Grund: Künftig werden immer mehr Geräte mit einem Internetanschluss ausgestattet werden, vom Audio- und Video-Equipment über Waschmaschinen, Kühlschränken bis zum Auto. "Zu einer einzelnen Person könnten künftig über 100 IP-Adressen gehören, von der Kaffeemaschine bis zur Armbanduhr", warnt eco-Vorstand Klaus Landefeld. "Leidtragender wäre dann jeder in Deutschland, der einen Telekommunikationsanschluss besitzt. Es bleibt zu hoffen, dass sich die Menschen gegen so eine Hightech-Überwach zu wehren wissen", so Landefeld. (pte)

© derStandard.at 2004

http://derstandard.at/?url=/?id=1769336
logo

Omega-News

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

August 2004
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beitr├Ąge

Effects of cellular phone...
http://www.buergerwelle.de /pdf/effects_of_cellular_p hone_emissions_on_sperm_mo tility_in_rats.htm [...
Starmail - 27. Nov, 11:08
Cardiac Effects of Natural...
http://groups.google.com/g roup/mobilfunk_newsletter/ t/54583fad05bdd0f6 http:/ /www.buergerwelle.de:8080/ helma/twoday/bwnews/storie s/7958/ http://omega.tw oday.net/search?q=electrom agnetic+fields http://omeg a.twoday.net/search?q=carc inog http://omega.twoday.n et/search?q=cardiac http:/ /omega.twoday.net/search?q =melatonin...
Starmail - 25. Apr, 08:19
Facts and Fiction about...
http://groups.google.com/g roup/mobilfunk_newsletter/ t/beee27b8e97546a5 http ://omega.twoday.net/search ?q=melanoma http://omega.t woday.net/search?q=Hallber g http://omega.twoday.net/ search?q=Johansson http:// omega.twoday.net/search?q= Philippe+Hug
Starmail - 15. Mrz, 17:12
Wird die Knesset mit...
http://www.next-up.org/pdf /Wird_die_Knesset_mit_Mikr owellen_verstrahlt_19_11_2 009.pdf http://omega.tw oday.net/search?q=cluster http://omega.twoday.net/se arch?q=Mikrowellen
Starmail - 15. Mrz, 17:08
Implant "chip-a-thon"...
http://www.katherinealbrec ht.com/blog/implant-chip-a -thon-as-fundraiser-agains t-cancer/...
Starmail - 15. Mrz, 17:06

Status

Online seit 5078 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Nov, 11:08

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma

twoday.net AGB